RUN4WASH 2018: Ein großes Dankeschön für eure Unterstützung!

von Frank Renken

Liebe Eltern & Sponsor*innen,

für den wunderbaren RUN4WASH am 14.09.2018 möchte sich das Team von Viva con Agua ganz herzlich bei euch allen bedanken! Insgesamt wurden 3.643,60 € für unsere Projekte erlaufen, ein tolles Ergebnis! Außerdem haben sich die Schüler*innen mit dem Thema WASH (Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene) beschäftigt. Das Bewusstsein für die Wassersituation weltweit zu stärken und selbst aktiv zu werden, ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg zu unserer Vision "WASSER FÜR ALLE - ALLE FÜR WASSER!“.

Deutschlandweit gibt es ca. 50 RUN4WASH-Läufe pro Jahr. Allein im letzten Jahr konnten wir unter anderem mehr als 10.000 Menschen in Nepal beim Zugang zu sanitärer Grundversorgung und sauberem Trinkwasser unterstützen! Mit euren Spenden ermöglicht ihr, dass Wasserprojekte und Bildungsaktionen umgesetzt werden.


Mit rund 40€ kann in einem Haushalt in der Borana-Region in Äthiopien ein Trinkwasserfilter installiert werden. Wasser für Alle!

Ein ganzes Dorf fit machen: Ein Hygiene-Workshop in der nepalesischen Chitwan-Region kostet circa 150€. Mithilfe der „Sechs Schritte des Händewaschens“ lernen die Dorfbewohner*innen, wie wichtig (Trinkwasser-) Hygiene ist und werden dadurch selbst zu „WASH“-Botschafter*innen.

Gute Investition: Die Reparatur eines bestehenden Brunnens in Ruanda kostet rund 500€.

 

Vielen Dank für Euer Engagement!

WASSER FÜR ALLE - ALLE FÜR WASSER

Einen Einblick in den Kosmos von Viva con Agua findet ihr auf unserer Homepage unter: www.vivaconagua.org

 

 

Zurück